Thorne & Daughters


Das Weinlabel Thorne and Daughters wurde von John Seccombe im Jahr 2012 gegründet. Nach seinem Abschluss in Weinbau und Önologie ging John auf Reisen und sammelte wertvolle Erfahrungen bei namhaften Weingütern auf der ganzen Welt.

Johns Philosophie besteht darin, Parzellen außerordentlicher Qualität ausfindig zu machen und die Trauben von den dort ansässigen Weinbauern zu beziehen, was ihm genau die Flexibilität gibt, die er benötigt, um seine Weine so besonders zu machen. John Platter zeichnete sein Weißwein Cuvée „Rocking Horse White“ direkt im ersten Jahr mit 4.5* aus.

 

„Our approach to wine making is simple, honest and gentle, and we are looking to make wines that tell a story, not wines that shout and bang a drum.“ John Seccombe